Kambodscha: Das Leben in die eigene Hand nehmen

Sabine_Lins_Schulkinder

Seit vier Jahren steht Sabine Lins bei World Vision Deutschland dafür gerade, dass Spenden und Patenbeiträge genau dort eingesetzt werden, wo sie wirken können: bei den Menschen. Als Controllerin überprüft sie die finanzielle Zusammenarbeit zwischen World Vision Deutschland und unseren Partnern vor Ort. Nun hat sie Anja Gold, unsere Abteilungsleiterin für Asien und Projektverantwortliche für Kambodscha, auf Dienstreise in der kambodschanische Region Preah Vihear begleitet. Sie dokumentierte dabei, welche Veränderungen World Vision im Laufe der Jahre in zahlreichen Dörfern bewirkt hat. Diese Fotogalerie zeigt Auszüge aus ihrem Reisetagebuch.

Klicken Sie auf eines der Bilder und lesen Sie, was Sabine erlebt hat.

Schreiben Sie einen Kommentar


2 + = fünf