Nord Irak (5/6): Flüchtlinge in den Bergen erhalten Unterstützung

Die finanzielle Unterstützung mildert die schwierig Lage der geflohenen Familien.

Auch im Norden der Kurdischen Autonomie Region unterstützt World Vision die geflohenen Menschen. Täglich werden es mehr, eine sichere Verbindung ins Sindschar Gebirge nutzen viele jesidischen Familien zur Flucht. In einem Dorf mit Blick auf Syrien führt World Vision eine Verteilung von Bargeld an Familien durch. Die finanzielle Unterstützung soll dabei helfen durch die Winterzeit zu kommen.

 Auf der Flucht aus dem Sinjar-Gebirge bis kurz hinter die Grenze zu Syrien. Drei Kinder der Familie können nicht laufen - sie mussten getragen werden.

Auf der Flucht aus dem Sindschar-Gebirge bis kurz hinter die Grenze zu Syrien. Drei Kinder der Familie können nicht laufen – sie mussten getragen werden.

Im gebirgigen Grenzgebiet zu Syrien und Türkei haben auch diese Jesidinnen Zuflucht gefunden.

Im gebirgigen Grenzgebiet zu Syrien und Türkei haben auch diese Jesidinnen Zuflucht gefunden.

World Vision Mitarbeiter mit Empfängern der bei der Verteilung.

World Vision Mitarbeiter mit Empfängern bei der Verteilung.

P1220569

P1220567

Hier können Sie helfen!

Schreiben Sie einen Kommentar


× 6 = vierzig acht