Schnee und Eis lässt die Menschen nicht schlafen

IMG_3887

Der vierjährige Abd Al Kader und seine zweijährige Schwester Mona sind auf die Beeka-Ebene mit ihrer Familie aus Syrien geflohen. Mona hat keine Winterschuhe und darf deshalb nicht raus.

IMG_3852

Mit ihren Eltern leben der sechsjährige Faysal und seine vierjährige Schwester Aziza in einer selbstgebauten Hütte auf der Beeka-Ebene in Libanon. Die ganze Nacht haben die Eltern im Freien verbracht um zu verhindern, daß das Dach unter der Schneelast einstürzt. Geschlafen hat keiner von ihnen. Die Familie konnte durch die Unterstützung von World Vision Anfang des Winters Holz und Brennmaterial kaufen. Sie nehmen auch an der weiteren Winterhilfe teil und profitieren von den Hygiene-Maßnahmen, die die World Vision Mitarbeiter vor Ort leisten.

IMG_3928

Ibrahim Youssef ist elf Jahre alt. Seit bereits zwei Jahren leben er und seine Geschwister hier. Er sucht Brennmaterial, damit es in ihrer Behausung warm bleibt.

IMG_3938

Bitte helfen Sie uns den Flüchtlingen zu helfen!

2 Kommentare

  1. Niklas (20), 16. Januar 2016

    Wordlvision, Gott freut sich so sehr über euch! Ihr kümmert euch um Menschen, die ohne euch nicht Überleben würden und versorgt sie mit Wärme für den Körper und mit Liebe für die Seele! Bitte hört nicht auf damit! Ich bete,das ihr im überfluss Spenden bekommt, mit denen ihr allen Flüchtlingen helfen könnt, die euch so auf dem Herzen liegen! Gott sieht euch und eure Sorgen: Danke, das ihr ihm so sehr vertraut!

  2. Iris Manner, 20. Januar 2016

    Vielen Dank für deinen Zuspruch, lieber Niklas. Wir sehen uns in unserem Dienst als Teil einer Gemeinschaft, die mit einer nie versiegenden Quelle der Liebe verbunden ist, und wir freuen uns, dass du sie mit trägst.

Schreiben Sie einen Kommentar


7 − = vier