Adventskalender 2010, 8. Dezember-BAP-Sänger unterstützt Projekt

Im September 2010 besuchte der BAP- Sänger Wolfgang Niedecken erneut das von ihm und dem Unternehmen Jack Wolfskin geförderte Projekt “Rebound” in Norduganda. Das Projekt wurde vor zwei Jahren ins Leben gerufen und fördert ehemalige Kindersoldaten, indem diese eine Berufsausbildung und traumatische Betreuung bekommen. Die Mädchen bekommen eine Ausbildung zur Hauswirtschafterin, Näherin oder Bäckerin – …

» Den ganzen Artikel lesen

Adventskalender 2010, 7. Dezember-Patenkind wird zu Helfer

Farjana Akter (auf dem Foto links)  aus Bangladesch ist zehn Jahre alt und lebt mit ihren Eltern, ihrer großen Schwester und ihrem kleinen Bruder in dem Dorf Mollikbari. Seit 2005 ist sie Patenkind bei World Vision, was ihr Leben entscheidend verändert hat. Ihr Vater Hamid (42) ist Tagelöhner und verdient sein Geld mit Trägerdiensten auf dem Markt – …

» Den ganzen Artikel lesen

Adventskalender 2010, 6. Dezember – Gesundes Essen für Kinder

Unter- und Mangelernährung ist in Mali eine der Haupttodesursachen bei Kleinkindern. World Vision setzt verstärkt auf Ernährungsworkshops, da sich herausgestellt hat, dass viele Mütter nicht wissen, wie sie ihre Kinder trotz der verbreiteten Armut ausgewogen ernähren können. Gerade für Kleinkinder ist das aber überlebenswichtig. In Workshops bringen von World Vision ausgebildete Gesundheitshelfer den Müttern bei, …

» Den ganzen Artikel lesen

Adventskalender 2010, 5. Dezember – KEINE SORGEN MEHR UM DAS ESSEN

Reyna Isabel Torres Mendoza lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf im Südwesten Guatemalas und ist Mutter von zwei Töchtern, die über World Vision-Patenschaften gefördert werden. Sie berichtet, wie sich ihr Leben zum Positiven verändert hat: „Mit den Projekten von World Vision hat sich das Leben für uns Bauernfamilien spürbar verbessert. Wir haben viele …

» Den ganzen Artikel lesen

Adventskalender 2010, 4. Dezember – Patenkind nutzt seine Chance

Dun Radin ist Klassenbester und gibt seinen Mitschülern Nachhilfe Kao En, 29 Jahre alt, arbeitet als einfacher Gefängniswärter. Das Gehalt reicht gerade einmal aus, um seine fünfköpfige Familie zu ernähren. Entsprechend begeistert reagierte er, als sein Sohn Dun Radin in das Patenschaftsprogramm von World Vision aufgenommen wurde. „Das erleichtert meine Lasten, vor allem bei der …

» Den ganzen Artikel lesen

Adventskalender 2010, 3. Dezember – Sauberes Trinkwasser – mehr Zeit für Hausaufgaben

Sauberes Trinkwasser – mehr Zeit für Hausaufgaben Es war ein aufregender Moment für alle Bewohner El Minas, als das World Vision-Team zusammen mit den örtlichen Politikern die ersten Wassertanks im Projektgebiet einweihte. Zuvor war es für die meisten sehr beschwerlich, an sauberes Trinkwasser zu kommen. Wie viele andere stand Mariem Mint Abdallahi jeden Morgen früh …

» Den ganzen Artikel lesen

Adventskalender 2010, 2. Dezember – EIN FAHRRAD FÜR DEN SCHULWEG

Die Schule zu besuchen, ist in Nicaragua gar nicht so einfach. In ländlichen Gebieten liegen die Ortschaften weit auseinander und längst nicht in jedem Dorf gibt es eine Schule. Die kleine Maria, Patenkind bei World Vision, lebt mit ihren Eltern und den drei Geschwistern in dem Dorf „Ojo de Agua“. Der nächste Ort mit einer …

» Den ganzen Artikel lesen

Adventskalender 2010, 1. Dezember – Jugendprojekt Rumänien

Seit Anfang des Jahres wurden über 500 Jugendliche in Österreich, Deutschland und Rumänien von Peer Up angesprochen. Viele von ihnen haben interessante Aktionen gemacht wie Aufklärungsarbeit, Demonstrationen, Vorträge, Rapsongs, Aktionstage, Projektwochen, Theaterstücke und viele haben gute Ideen für das nächste Jahr! Mehr Infos zu “Peer Up”

» Den ganzen Artikel lesen