Indien: Karate für starke Mädchen

Children Who Participated in Asia Leader Forum in Chennai City

Immer wieder erschüttern uns Berichte aus Indien über vergewaltigte Mädchen und Frauen. Und auch, wenn die Zahl dieser Taten in Relation zur enormen Zahl von Einwohnern in Indien gesetzt werden muss – grundsätzlich werden Mädchen und Frauen in Indien geringer geachtet als Männer. Dieses Verständnis aufzubrechen ist einer der Aspekte der Arbeit von World Vision. Der wohl wichtigste Ansatz: Mädchen stark machen. Und wie gut das gelingen kann, zeigt das Beispiel der Mädchen-Karate-Gruppe aus Ranchi.

Ein Nachmittag im Sportzentrum von Indiens Hauptstadt Delhi. Die Halle ist erfüllt vom Geräusch nackter Füße auf glattem Boden. Schiedsrichter pfeifen, Trainer geben knappe Anweisungen. Mädchen treten, schlagen sich, stellen Beinchen und versuchen die Gegnerin zu Boden zu schicken. Besonders erfolgreich dabei: Sechs Mädchen aus einem Slum in der Stadt Ranchi. Am Ende des Wettkampfes …

» Den ganzen Artikel lesen

“Energiewende” ist auch Lebenswende

Bekelech the Stove Maker

(Unsere Auflösung zum Foto der Woche)

In Wonchi, nur zwei Fahrstunden von Addis Abeba entfernt, lebt eine bemerkenswerte Frau – Bekelech Mulissa. Ihre Geschichte werden vor allem viele allein erziehende Mütter mögen. Bekelech baut energie-effiziente Öfen, die fast keinen Rauch erzeugen und damit sowohl gesünder als auch klimafreundlicher sind als die traditionellen Öfen in Äthiopien.

» Den ganzen Artikel lesen

Lothar Baltrusch an der Grenze zwischen Europa und Asien

Hier sieht man die Gesamtstrecke, die Radiojournalist Lothar Baltrusch und Reiseautor Andreas Hülsmann bisher auf den Motorrädern zurückgelegt haben.

Unser engagierter Pate Lothar Baltrusch ist auf seiner Motorradreise nach Vietnam gut vorangekommen und hat inzwischen Russland erreicht. Am 12. Tag nach seinem Start in Schwerte will er heute den Ural überqueren – ab dort ist er dann in Asien unterwegs. Im Juli will er bei seinem Patenkind Huyen in Vietnam sein. Gestern notierte er …

» Den ganzen Artikel lesen

Heute ist Afrika in 16 deutschen Städten ganz nah

Gemeinsam-fuer-Afrika-Tag

Am Internationalen Afrikatag, dem 25. Mai, macht das Bündnis Gemeinsam für Afrika jedes Jahr mit Straßenaktionen auf die Potenziale und Probleme Afrikas aufmerksam. Heute finden diese Aktionen im Rahmen des ersten deutschen Entwicklungstags in 16 deutschen Städten statt. World Vision ist in Berlin und Marburg auch mit eigenen Infoständen vertreten. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns …

» Den ganzen Artikel lesen

Patengruppenreise nach Äthiopien

TOP

Im April 2013 reisten zwei Grupppen von Paten nach Äthiopien. Sie staunten gemeinsam über das faszinierende Land, stöhnten über lange Busfahrten auf schlechten Straßen und freuten sich schließlich mit den Patenkindern und deren Familien über das Kennenlernen, gemeinsames Essen und die zusammen verbrachte Zeit. Nach einem Vorbereitungstreffen bei World Vision Deutschland reisten zwei Gruppen von …

» Den ganzen Artikel lesen