Syrische Flüchtlinge im Libanon: Vor allem die Kinder leiden

Zehntausende Menschen sind vor den Kämpfen in Syrien ins Nachbarland Libanon geflohen. Oft haben sie nichts weiter mitnehmen können als etwas Bargeld und die Sachen die sie auf dem Leib trugen. Besonders die Kinder leiden unter den Erfahrungen, die sie in Syrien und während der Flucht machen mussten. Das Internationale Kinderhilfswerk World Vision kümmert sich …

» Den ganzen Artikel lesen

Flüchtlings-Kinder aus dem Kongo brauchen dringend Hilfe

Flüchtlinge tragen den Sarg eines zweijährigen Jungen, der im Lager Kigeme gestorben ist Tausende Kinder fliehen in diesen Tagen vor der Gewalt in ihrer Heimat im Osten der DR Kongo. Viele von ihnen sind ohne Eltern unterwegs, manche mit ihren Müttern und älteren Geschwistern. Das Ziel vieler Flüchtlinge ist das Lager in Kigeme im benachbarten …

» Den ganzen Artikel lesen

Überfälle, Verschleppungen, Morde: Menschen im Ostkongo leben in Angst

Die Furcht der Menschen im Ostkongo vor einem neuen Krieg sitzt tief. Und sie erhält täglich neue Nahrung, auch wenn die Kämpfer der Rebellentruppe M23 ihren Sturm auf Goma vorerst abgeblasen haben. Vertreter von lokalen NGOs in Nord-Kivu, der Grenzregion zu Ruanda, berichten, dass junge Männer dort von der M23 zwangsrekrutiert werden. Etwa 50 Männer …

» Den ganzen Artikel lesen

Ein Jahr Katastrophenhilfe in Ostafrika: „Vieles wird mittlerweile besser gemacht“

Interview mit Steffen Horstmeier, World Vision Deutschland. Steffen Horstmeier ist Afrikakenner und Experte für Katastrophenhilfe bei World Vision. Zur Zeit arbeitet er in Nairobi und untersucht die aktuelle Lage in den von der Dürre betroffenen Gebieten. Wieder ist die Regenzeit in einigen Regionen Ostafrikas ausgefallen oder es hat nur sehr wenig geregnet. Müssen wir uns …

» Den ganzen Artikel lesen

G20-Treffen in Mexiko: Ihre Fragen – unsere Antworten

Vom 18.06 bis 19.06 fand in Mexiko der G20-Gipfel statt. Vor und während des Treffens sammelte World Vision-Gesundheitsexperte Marwin Meier Ihre Fragen rund um das Thema G20. Einige Antworten hat er schon über Twitter und Facebook geliefert – hier fassen wir die Highlights noch einmal zusammen:

» Den ganzen Artikel lesen

Ausstellung: Gelungene Vernissage in Berlin

Mehrere hundert Gäste aus Politik, Kultur und Gesellschaft erlebten am Dienstag in Berlin die Eröffnung der World-Vision-Ausstellung “ich krieg dich – Kinder in bewaffneten Konflikten”. Im Paul-Löbe-Haus in Berlin Mitte sprachen der Vorstandsvorsitzende von World Vision, Christoph Waffenschmidt und der Vizepräsident des Deutschen Bundestages Wolfgang Thierse zum Thema der Ausstellung.

» Den ganzen Artikel lesen