Somaliland: Innovativ gegen die Dürre

Farmer in  waraabedareere freuen sich ueber Tomaten-Ernte .

Im Jahr 2011 herrschte am Horn von Afrika eine langandauernde Dürre. Auch Somalia war betroffen, sogar im besonderen Maße, da das Land keine funktionierende Regierung hat und die Infrastruktur weitestgehend zerstört ist. Fast vier Millionen Menschen waren auf Hilfe angewiesen, fast die Hälfte der Bevölkerung. In viele Regionen des Landes konnten aber gar keine Hilfslieferungen …

» Den ganzen Artikel lesen

Minister Müller empfängt Botschaften der Aktion “5 fürs Leben”: “Diese Aktion gehört in jede Schule und jede Familie”

Foto: CDU/CSU-Bundestagsfraktion / Rösler

Bei der Aktion “5 fürs Leben” haben nicht nur Erwachsene, sondern auch viele Kinder klare Botschaften für die Politik formuliert, weil sie sich mehr Gerechtigkeit und ein gutes Leben für alle Menschen wünschen. Entwicklungsminister Müller fand dies gut und dankte World Vision für die Aktion.

» Den ganzen Artikel lesen

Zweieinhalb Millionen Wünsche für Entwicklungsminister Dirk Niebel

blog 2

Heute war World Vision zu Gast bei Entwicklungsminister Dirk Niebel. Und wir kamen nicht mit leeren Händen! Mit dabei hatten wir über zweieinhalb Millionen Wünsche von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Sie alle haben sich an einer weltweiten Aktion beteiligt, mit der World Vision auf die schlechte Gesundheitsversorgung von Kindern in armen Ländern aufmerksam macht.

» Den ganzen Artikel lesen

Dirk Niebel in Georgien: Hilfe zur Selbsthilfe für Binnenflüchtlinge

Im Rahmen seiner Georgien-Reise hat Minister Dirk Niebel am 1. Juni ein von der Bundesregierung gefördertes Hilfsprojekt für Binnenflüchtlinge im ländlichen Georgien besucht. Gemeinsam mit dem georgischen Minister für Flüchtlingsangelegenheiten gab er das Startsignal für den Bau eines 330 m² großen Gewächshauses, das Bewohnern der Flüchtlingssiedlung Tserovani ein Einkommen verschaffen soll.

» Den ganzen Artikel lesen