Moses geht voran – Patenschaft ermutigt

s160146-4: WV Germany Sponsorship

Moses wurde nicht in einem Bastkörbchen ausgesetzt, aber auch schon früh von seinen Eltern getrennt. Der 15-jährige Schüler aus der Region Tanga in Ost-Tansania muss deshalb schon für sich und seine kleine Schwester viele Entscheidungen für die Zukunft treffen.  „Das ist manchmal ganz schön viel Verantwortung und würde mir viel schwerer fallen, wenn ich nicht …

» Den ganzen Artikel lesen

Ein langer Wunsch geht in Erfüllung: Unsere Reise zu unserem Patenkind in Indien

IMG_6833 (1280x853)

Ein Beitrag von Sarah Grass Nach einer Urlaubsreise mit Besichtigung von Slums und Gegenden, in denen Arm und Reich unmittelbar aufeinander treffen, entstand unser Wunsch Verantwortung für diejenigen zu übernehmen, welche in eine arme Umgebung hineingeboren wurden – ohne Aussicht auf eine bessere Zukunft. Ich habe mich bei vielen Hilfsorganisationen über den Einsatz der Spenden …

» Den ganzen Artikel lesen

Jahresrückblick 2015 – Unsere Mitarbeiter erzählen von ihren Projekten

Der World Vision Jahresrückblick 2015

Im Jahr 2015 konnten wir mit Hilfe unserer Paten und Spender wieder viele Projekte in Angriff nehmen. Unsere Mitarbeiter konnten auf der ganzen Welt Kindern und Familien dabei helfen, positiv ins Jahr 2016 zu blicken. Bevor wir voller Elan ins neue Jahr starten, möchten wir die Eindrücke von drei Mitarbeiterinnen, die 2015 vor Ort für …

» Den ganzen Artikel lesen

Sayn bayna uu! – Patenreise in die Mongolei

^A3352157B208171C39A52DAD8B55616A53DA2F628129F74DD8^pimgpsh_fullsize_distr

Ein Bericht von Anja Geigenmüller Munkhdelger wird in diesem Jahr sieben Jahre alt. Sie hat ihre langen dunklen Haare gegen eine burschikose Kurzhaarfrisur getauscht. Im Sommer sei es viel zu warm für lange Haare, erklärt sie mir kurzerhand, als wir uns das erste Mal im Leben persönlich begegnen. Im August 2015 besuche ich im Rahmen …

» Den ganzen Artikel lesen

Sport-Talente helfen Kindern: United Volleys gehen als Paten in neue Saison

Team_Halle_blog

Die Saison der Volleyball-Bundesliga beginnt mit einer schönen Nachricht: Das Erstligateam der United Volleys engagiert sich ab sofort nicht nur für den Sport und die Nachwuchsförderung im Rhein-Main-Gebiet, sondern will auch überregional Verantwortung übernehmen und einen Beitrag dazu leisten, Kindern eine Zukunft zu sichern. World Vision haben sie als Partner für ihr soziales Engagement ausgewählt. …

» Den ganzen Artikel lesen

Cain Johnson veröffentlicht neues Album zugunsten von World Vision

set_foto

Cain Johnson veröffentlicht neues Album zugunsten von World Vision Reset heißt das neue Album des Berliner Musikers Cain Johnson. Der Titel ist Programm. In den elf Songs geht es um das Verhältnis des Menschen zur Schöpfung – und um ein dringend nötiges “reset”, einen Neustart, ein Zurückschalten zu einer naturnahen, nachhaltigen, ressourcenschonenden Lebensweise. Für das …

» Den ganzen Artikel lesen

Viel Freude beim Besuch des Patenkindes in Swasiland – eine World Vision-Patin berichtet

Sibusio

von Ilona Burger Nach 6 Jahren Patenschaft in Swaziland war es endlich soweit: nach vielen Vorbereitungen, einigen Mails und Telefonaten konnte ich nun endlich mein Patenkind Sibusiso und seine Familie im Matsanjeni-Projekt in Swaziland besuchen! Wandile ein Mitarbeiter von World Vision in Swaziland traf uns am Morgen am Lavumisa-Boarder und es war ein sehr herzliches …

» Den ganzen Artikel lesen

Der Besuch meiner Patenkinder Jhon und Medalin im Oktober 2014 in Peru

PGRB

Von Edite und Bernhard Wagner Ursprünglich wollten wir (mein Mann und ich) den Besuch der Patenkinder in unsere Rundreise mit einplanen, was aber nicht ging, weil das Reisebüro diese Gegend nicht mehr anbietet. Das war aber auch weiter kein Problem, weil das Reisebüro uns die notwendigen Tipps und Informationen natürlich nicht vorenthalten hat und uns …

» Den ganzen Artikel lesen

Fanny und ihre Schätze: ein Patenkind in den Fluten von Malawi

Malawi_Fanny_lesend_web

“Liebe Fanny, ich hoffe es geht dir gut und du bist gesund. Wie läuft die Schule? Ich bin ziemlich erschöpft, weil ich gerade meinen Uniabschluss gemacht habe. Ich bin jetzt fertig studierte Biologin”, steht auf einer Karte, die Desirée an ihr 12-jähriges Patenkind im Projektgebiet Kamwendo in Malawi geschrieben hat.

» Den ganzen Artikel lesen

World Vision Kinderrechte-Vertreter spricht zum 25. Jubiläum der Kinderrechte vor der UN in New York

P110043311

25 Jahre Kinderrechte – Wo stehen wir heute? „Ich fühle, dass heute alle Kinder aus dem Libanon mit mir hier sind“. Ehab, 15 Jahre, aus dem Libanon ist der gewählte Vertreter eines von World Vision ins Leben gerufenen Kinderclubs. Die Kinder lernen dort ihre Rechte und viele erfahren so zum ersten Mal, dass sie überhaupt …

» Den ganzen Artikel lesen