World Visions Hilfe im Libanon

World Vision Libanon Mitarbeiter konnten schon viele Menschen mit ihrer Hilfe erreichen. Anfangs verteilten sie Trinkwasser, Essen und Decken. Mittlerweile betreibt World Vision Libanon vier Kinderschutzzentren und hat damit begonnen Nahrungsgutscheine auszuteilen. Die Gutscheine können in lokalen Geschäften eingelöst werden. Der Vorteil: Die Flüchtlinge können selbst entscheiden, was sie für ihre Familien benötigen. Hier das …

» Den ganzen Artikel lesen

Syrische Flüchtlinge im Libanon: Vor allem die Kinder leiden

Zehntausende Menschen sind vor den Kämpfen in Syrien ins Nachbarland Libanon geflohen. Oft haben sie nichts weiter mitnehmen können als etwas Bargeld und die Sachen die sie auf dem Leib trugen. Besonders die Kinder leiden unter den Erfahrungen, die sie in Syrien und während der Flucht machen mussten. Das Internationale Kinderhilfswerk World Vision kümmert sich …

» Den ganzen Artikel lesen

Die Flüchtlingskinder aus Syrien brauchen mehr als Nahrung!

von Patricia Mouamar Mahmoud hat seine Sprache verbessert. Nicht seine Muttersprache Arabisch, auch keine andere Sprache. Es ist die Sprache von Gewalt und Krieg. Blut, Verletzungen, Schüsse, Erste Hilfe, Bomben..all diese Wörter sollte ein 11 Jähriger nicht unbedingt in seinem Wortschatz haben. Mahmoud ist aus Syrien geflohen und in fast allen Gesprächen der letzten Zeit …

» Den ganzen Artikel lesen