Besuch des Prinzenpaars: “Seit heute sind wir etwas Besonderes”

Kate informierte sich eigehend über Programme für Kinder und Familien

Eine echte Prinzessin, ein echter Prinz – nicht jedem ist es vergönnt, einmal königliche Hände zu schütteln. Ellison Mataifir hatte das Glück, als das englische Prinzenpaar Kate und William jetzt auf den Salomonen ein World-Vision-Projekt besuchte. Denn Ellison ist als Jugendgruppenleiter an dem Projekt beteiligt. Hier sein Bericht:

» Den ganzen Artikel lesen

Eis umsonst für alle die “William” oder “Kate” heißen

Laura Gemmell von World Vision über die Vorbereitungen des königlichen Besuches auf den Salomon-Inseln Übersetzung: Silvia Holten Vom Flughafen fahre ich nach Honiara, einer Hafenstadt an der Nordküste der Insel Guadalcanal. Die Hauptstadt des unabhängigen Inselstaates der Salomonen liegt an einer Hafenbucht. Seit 1978 sind die Salomonen unabhängig. Die Luft ist feucht und es ist …

» Den ganzen Artikel lesen

Schlimmster Ausbruch von Cholera in Sierra Leone seit 1998

Nach dem schlimmsten Ausbruch von Cholera seit 1998 hat die Regierung in Sierra Leone den nationalen Notstand ausgerufen. Mehr als 15.000 Fälle wurden bislang registriert, darunter 251 Todesfälle. Bis auf einen sind alle der 13 bundesweiten Bezirke betroffen. Die Western Area, einschließlich der Hauptstadt Freetown, ist besonders betroffen. Etwa 58 Prozent der Neuansteckungen verzeichnen die …

» Den ganzen Artikel lesen

Foto der Woche

Am Samstag war in den Zeitungen viel von Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben die Rede. Es war Weltaphabetisierungstag, und darauf nehmen wir mit unserem Foto der Woche Bezug. Warum begeistern sich diese Schülerin und ihr Klassenkamerad aus Uganda wohl dafür “NIE” zu lesen?

» Den ganzen Artikel lesen

Viele Besucher beim Afrikanachmittag

Großes Interesse weckte der Afrikanachmittag am vergangenen Samstag (01.09.2012) in der Zentrale von World Vision in Friedrichsdorf. “Etwa 250 Menschen sind gekommen, um sich über unsere Arbeit zu informieren und Spaß am Programm zu haben”, erklärte Oliver Müller vom Kinderhilfswerk. Auf dem Programm standen unter anderem Trommelworkshops und Kinderschminken. In einem afrikanischen Mörser konnten die …

» Den ganzen Artikel lesen

Foto der Woche

Zu den sommerlichen Temperaturen passt unser Foto der Woche, aufgenommen in Tansania, einfach ideal. Bestimmt erraten Sie ja, wozu der Kasten dieser Frau dient, wenn Sie gerade Lust auf etwas Erfrischendes haben. Vielleicht erkennen Sie sogar den Inhalt und kennen ein originelles Rezept dazu? Wir sind gespannt.  

» Den ganzen Artikel lesen

Jahrespressekonferenz in Berlin – Fragile Staaten im Fokus

In fragilen und zerrütteten Staaten sind Kinder besonderen Gefahren ausgesetzt und z.B. von Unterernährung und Zwangsrekrutierungen betroffen. Geschätzt etwa 1,5 Milliarden Menschen sind in fragilen Ländern durch Gewalt und Kriminalität bedroht, die Millenium Entwicklungsziele werden nicht erreicht. World Vision setzt sich dafür ein, dass die deutsche Politik zusammen mit der internationalen Gemeinschaft, diese Staaten in …

» Den ganzen Artikel lesen

Tote und Verletzte in Haiti nach Tropensturm Isaak

Mit schweren Regenfällen und Sturmböen ist der Tropensturm Isaak über den Süden Haitis hinweg gezogen. Sieben Menschen sind dabei ums Leben gekommen, 8.000 mussten ihre Unterkünfte verlassen, die Hälfte von ihnen kam in Notzelten unter. Der Sturm traf besonders die Menschen, die nach dem Erdbeben von 2010 noch immer in provisorischen Lagern leben. Auch Teile …

» Den ganzen Artikel lesen