Eine grüne Revolution soll von Afrika aus die Welt erfassen

P1090109

Malawi ist ein schönes Land, mit sanften Hügeln. Überall ist es grün, vereinzelt stehen Bäume in der Landschaft, Mais- und Tabakfelder wachsen am Wegesrand. Ich bin überrascht. So viel Grün hätte ich nicht erwartet. Auch in der Hauptstadt Lilongwe gibt es viel Grün und viele Parks zu sehen. Doch der Eindruck täuscht. Der Klimawandel schlägt …

» Den ganzen Artikel lesen

Fanny und ihre Schätze: ein Patenkind in den Fluten von Malawi

Malawi_Fanny_lesend_web

“Liebe Fanny, ich hoffe es geht dir gut und du bist gesund. Wie läuft die Schule? Ich bin ziemlich erschöpft, weil ich gerade meinen Uniabschluss gemacht habe. Ich bin jetzt fertig studierte Biologin”, steht auf einer Karte, die Desirée an ihr 12-jähriges Patenkind im Projektgebiet Kamwendo in Malawi geschrieben hat.

» Den ganzen Artikel lesen

Viele Besucher beim Afrikanachmittag

Großes Interesse weckte der Afrikanachmittag am vergangenen Samstag (01.09.2012) in der Zentrale von World Vision in Friedrichsdorf. “Etwa 250 Menschen sind gekommen, um sich über unsere Arbeit zu informieren und Spaß am Programm zu haben”, erklärte Oliver Müller vom Kinderhilfswerk. Auf dem Programm standen unter anderem Trommelworkshops und Kinderschminken. In einem afrikanischen Mörser konnten die …

» Den ganzen Artikel lesen